+44 7528 112624

Als am 10. Juni die 2019 Kohorte der Future 50 Unternehmen im Rahmen des Future 50 Member Launches gefeiert wurde, war auch unser SellBeyond CEO Heloise Finch vor Ort. Ausgezeichnet werden jedes Jahr die 50 innovativsten Unternehmen in Norfolk und Suffolk. Hinter dem Konzept von Future 50 steht die Medienagentur Archant. Bei SellBeyond fühlen wir uns außerordentlich geehrt, heuer in diese herausragende Gruppe aufgenommen worden zu sein. Dies ganz besonders deshalb, weil die Qualität der Einreichungen so hoch war, dass erstmalig 60 Unternehmen nominiert wurden. Diese Zahl unterstreicht die Bedeutung der Region als wachsender Innovation Hub eindrucksvoll. Im Rahmen von Networking-Veranstaltungen und Peer-Learning Aktivitäten sowie durch Unterstützung der Programmpartner bietet sich SellBeyond mit dieser Auszeichnung die Chance, sich im Osten Großbritanniens zu vernetzen, Erfahrungen auszutauschen und Partnerschaften mit UnternehmerInnen aus ganz East Anglia aufzubauen.

Während der Veranstaltung bei Birketts Solicitors repräsentierte SellBeyond eines von 60 aufstrebenden Unternehmen in der Region, die in das anerkannte Programm aufgenommen wurden. Bei Pizza und Bullards Gin aus Norwich hatten die UnternehmerInnen an diesem Abend die Gelegenheit, ähnlich gesinnte EntrepreneurInnen aus unterschiedlichen Branchen kennenzulernen und sich über persönlichen Ambitionen auszutauschen. In seinem Vortrag zeigte Matthew Peek vom Barclays Eagle Lab den Gästen auf, wie wichtig es ist, den Blick in die Zukunft zu richten: “Das Beste liegt nicht hinter uns, das Beste liegt vor uns” (Zitat von Harry Read, 95jähriger D-Day Veteran)

Hier bei SellBeyond sind wir begeistert davon, Teil des Future 50 Programmes zu sein und freuen uns über die so gewonnene Möglichkeit, innerhalb der Region weiter zu wachsen und Partnerschaften aufzubauen.